Wir handeln aus Überzeugung und Tradition: Die Verwendung höchster Qualität bei den Materialien und sorgfältige Verarbeitung waren schon immer unser oberstes Prinzip. 

 

Unsere Schwimmbecken werden aus 7 Schichten mit unterschiedlichen Werkstoffen zusammengesetzt. Material und Verarbeitung unterscheiden unsere Pools maßgeblich von vergleichbaren Produkten: Die einzelnen Schichten werden bei der Beckenproduktion von Hand aufgetragen, was eine gleichmäßige Materialstärke und vor allem grössere Stabilität gegenüber der maschinellen Verarbeitung garantiert. Die Aushärtung erfolgt in Wärmekammern, was wiederum die Lebensdauer des Schwimmbeckens erhöht. Eine Vielzahl von senkrechten Rippen - ähnlich wie beim Schiffbau - sind in die Wänden eingearbeitet und gewährleisten zusammen mit einem durchgehenden Stahlträger zusätzliche Stabilität. Zu guter letzt sorgt eine Bodenisolierung für eine optimale Dämmung nach unten und die glatte Oberfläche für eine schnelle und unkomplizierte Reinigung des Schwimmbeckens. Durch unsere patentierte Verankerungstechnik lässt sich die Geradlinigkeit der Wände bei der Installation perfekt einstellen.

Eine kontinuierliche Qualitätssicherung durch interne und externe Stellen während des ganzen Produktionsablaufes sichert Ihnen als Kunde die höchst mögliche Qualität zu.

  

Pools von Aqua Emotion - geprüfte Qualität seit 40 Jahren.

 

 

Gut geplant ist halb gebaut

Dank der bewährten Zusammenarbeit unserer erfahrenen Mitarbeiter reduzieren wir die Bauzeit für Ihr Schwimmbad auf ein Minimum. Unsere kompetenten Berater unterstützen Sie bereits in der Planungsphase und helfen Ihnen so, Aufwand und Kosten im Griff zu behalten.

 

 

Aushub
Der Aushub der Baugrube wie auch das Giessen der Beton-platte erfolgen durch unsere Mitarbeiter.
Lieferung des Schwimmbeckens
Firmeneigene Tieflader liefern das Schwimmbecken auf die Baustelle.
 
Abladen des Schwimmbeckens
Die technische Ausrüstung unserer Fahrzeuge ermöglicht auch bei engen Zufahrten das problemlose Abladen des Pools. Wenn das Gelände es erfordert, wird das Becken mit einem Helikopter geliefert.
Positionierung auf der Betonplatte
Der Auto- oder Baukran positioniert das Schwimm-becken punktgenau in der Baugrube.
 
Montage und Technik
Die Treppe wird abgestützt, die Rohrleitungen verlegt, die Scheinwerfer, der Skimmer und die Gegenstromanlage montiert. Schliesslich werden die Filteranlage und der Poolmanager bzw. die Salz-Elektrolyse-Anlage installiert.
Hinterfüllen des Schwimmbeckens
Das Becken wird hinterfüllt und die Beckenumrandung je nach Wunsch mit Naturstein, Betonplatten oder Holz verlegt.